GMAK Kaltformteile
GmbH & Co. KG
 
Hölker Feld 23 - 25
D-42279 Wuppertal
 
Telefon: +49 202 66931-600
Telefax: +49 202 66931-800
E-Mail: info@gmak.de
 
Copyright © 2009-2014 by GMAK



 
Home > Produktportfolio > Weiterbearbeitung

Weiterbearbeitung

Zerspanende und spanlose Weiterbearbeitung

Durch eine zerspanende oder spanlose Weiterbearbeitung können wir komplexe Drehgeometrien fertigen. Bohrungen und Querlochbohrungen sind zerspanend herstellbar sowie spanlose Arbeitsgänge, wie Gewinde- und Profilwalzen. Auf diesem Wege erhält Ihr Produkt die notwendige Endkontur, die im kaltgeformten Prozess nicht realisierbar ist. Hierzu zählen wir: Drehen, Bohren, Fräsen sowie noch viele weitere Bearbeitungsmerkmale. Am Ende der Prozessschritte entfettet unsere vollautomatische Reinigungsstraße Ihre Teile.

 

Wärmebehandlung und Galvanik 

Wir arbeiten mit langjährigen und zuverlässigen Partnern zusammen

Mit Hilfe einer Wärmebehandlung lässt sich eine erhebliche Härtesteigerung erzielen. Je nach Werkstoff wird eine verbesserte Verschleißfestigkeit erreicht oder das Verhältnis von Zähigkeit zu Festigkeit eingestellt. Wir greifen bei diesen Verfahren auf langjährige und zuverlässige Partner zurück, die streng nach unseren Vorgaben agieren und somit ein hohes Maß an Qualität gewährleisten. Eine organische oder galvanische Beschichtung rundet auf Wunsch die Herstellung Ihres Produktes ab. Wir sind in der Lage auf die gängigsten Oberflächenverfahren zurückzugreifen und lassen Ihre Produkte nach Ihren Vorgaben veredeln. Gern gehen wir auch auf Ihre individuellen Wünsche ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine Lösung.